Ihr Baustoff-Experte der Region

Qualität und Service - nicht nur für Profis

Vom Keller bis zum Dach, vom Garten bis zum Innenausbau: Bei Konz laufen die Fäden des Baugeschehens zusammen. Wir bieten unseren Kunden - Bau-Profis wie anspruchsvollen Heimwerkern - an unseren Standorten in Winnenden  und Waiblingen die gesamte Produkt- und Dienstleistungspalette eines modernen Baustoff-Fachhändlers, übersichtlich gegliedert in verschiedene Spezialabteilungen.
 
Immer auf dem neuesten Stand

An vorderster Stelle steht bei uns der Kunde: Wir orientieren uns stets an Ihren Bedürfnissen und stehen Ihnen mit umfassender Beratung zur Seite. Dafür sorgt unser qualifiziertes Team von etwa 125 Mitarbeitern. Ein gutes, von Dialog geprägtes Betriebsklima und täglich gelebter Teamgeist sind ein wichtiger Teil unserer Firmenphilosophie. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir die ständige Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Fortbildung. Mit regelmäßigen Schulungen sorgen wir dafür, dass unsere Fachleute immer auf dem neuesten Stand sind - davon profitieren unsere Kunden.
 
Teil einer starken Gruppe

Die Konz GmbH ist Teil einer starken Unternehmensfamilie - der Konz Unternehmensgruppe. Die Hermann Konz GmbH + Co. KG ist die Holding von Unternehmen des Baustoff-und Fliesen-Fachhandels an fünf Standorten mit über 250 Beschäftigten.
 

 

Konz Logo

 
 
  

Konz GmbH in Waiblingen

Konz Logo


  

Konz GmbH in Winnenden

Konz Logo

ProBau Kugel GmbH in
Heidenheim

Probau Logo

ProBau Kugel GmbH in
Meißen

Logo Probau

ProBau Chemnitz GmbH in
Chemnitz

Probau Logo

Unsere Partnerschaften

 
Als Mitglied der hagebau-Kooperation, der SAH und des BDB garantieren wir unseren Kunden Qualität und Sicherheit.
 

hagebau Mitgliedschaft

Die Konz-Gruppe ist Gesellschafter der hagebau.

SAH | Süd Allianz hagebau

Stärke durch Gemeinschaft ist unser Ziel.

BDB

Bundesverband deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.

Unternehmensgeschichte

2018
Konz Logo

2017: Fusion

Zusammenführung Konz Baustoffe GmbH + Co. KG und Konz Fliesenhandel GmbH zur Konz GmbH

Führungswechsel Andrea Schöllhammer und Alexander Eller

2016: Führungswechsel

Andrea Schöllhammer und Alexander Eller übernehmen die Gesamtverantwortung für die Konz-Gruppe

2014: Eröffnung Werkers Welt

Neubau Verwaltung und Verkaufsräume der ProBau Kugel GmbH, Meißen. Eröffnung Heimwerkermarkt Werkers Welt sowie Neubau der Gartenausstellung.

2010
Umbau Stammsitz Waiblingen

2010: Umbau Stammsitz Waiblingen

Umfassende Renovierung und Neubau der Gartenausstellung und zweier Lagerhallen.
Fünfte Generation - Andrea und Stefan Schöllhammer

2006: Fünfte Generation

2006 von Eintritt Andrea Schöllhammer

2007 Eintritt von Stefan Schöllhammer, bis 2012. Heute beratende Tätigkeit für die Konz Gruppe.

2003: Neugründung Konz Fliesenhandel GmbH

Reaktivierung der Fliesensparte. Geschäftsführung: Alexander Eller

2000
zeitstrahl_vierte-generation-monika-schoellhammer.jpg

1998: Vierte Generation

Eintritt von Monika Schöllhammer als geschäftsführende Gesellschafterin. Übernahme der Gesamtverantwortung für die Konz-Gruppe.

1995: Fusion

1995 – 2002 Fusion des Fliesenhandels, des Handwerks, der Marbo und der OBI Baumärkte mit der Gustav Schaefer GmbH zur Konz & Schaefer AG.

Logo ProBau Kugel Meißen

1993: Neugründung in Meißen

1993 Gründung von ProBau Kugel GmbH Meißen Baustoff-Fachhandel. Heute: rund 55 Mitarbeiter, Geschäftsführung: Thomas Starke.

1992: Entstehung der Baustoffunion

1978 Beteiligung an der Karl Krämer GmbH + Co., Winnenden.

1992 Fusion der Karl Krämer GmbH + Co. mit Rienth GmbH + Co. Handels KG, Winnenden, und Umfirmierung in Baustoffunion GmbH + Co.

2010 Umfirmierung in Konz Baustoffe GmbH + Co. KG mit rund 70 Mitarbeitern.

Logo ProBau Chemnitz

1991: Neugründung in Chemnitz

Gründung von ProBau Chemnitz GmbH Baustoff-Fachhandel. Heute: rund 40 Mitarbeiter, Geschäftsführung: Arne Rinckleb.

1990
Logo hagebau

1980: Beteiligung an hagebau

Beteiligung an der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau.

1980
Konz Neubau in Waiblingen

1979: Neubau in Waiblingen

Einzug in das neue Betriebsanwesen im Schüttelgrabenring 14 im Waiblinger Industriegebiet Eisental mit 22.000 qm Grundfläche.

1975: Beteiligung an OBI Baumärkten

1975 – 2002 Franchise-Nehmer von OBI – beteiligt an 17 OBI Bau- und Heimwerkermärkten.

Logo Probau Kugel Heidenheim

1973. Einstieg bei ProBau Kugel

Erwerb der ProBau Kugel GmbH in Heidenheim an der Brenz. Heute: 35 Mitarbeiter, Geschäftsführung: Dalio Vujinovic.

1970

1961: Gründung Marbo

1961 - 1995 Marbo Fliesenhandel GmbH

Konz Fliesenausstellung in der Stuttgarter Straße

1956: Verlegung des Firmensitzes

1956 Verlegung der Firma in die Stuttgarter Straße (beim Wasserturm) in Waiblingen und sukzessive Ausweitung des Betriebsgeländes auf insgesamt ca. 8.700 m² Nutzfläche. Stetige Entwicklung im Baustoff- und Fliesenfachhandel. In der Fliesenverlegung bis zu 120 Fliesenleger. Engagement im Transportbeton.

1966 Neubau einer Fliesenausstellung in der Stuttgarter Straße 121.

1950
zeitstrahl_hartmut-konz.jpg

1945: Dritte Generation

Eintritt von Hartmut Konz.

1920

1920: Zweite Generation

Eintritt von Hermann Konz

Firmengründer Friedrich Konz

1919: Firmengründung

Gründung der Firma durch Friedrich Konz auf einem rund 500 Quadratmeter großen Gelände am ehemaligen Bahnübergang Stuttgarter Straße (heute Mayenner Straße) in Waiblingen.