Flachdachsysteme

Flachdächer mit Abdichtung haben gegenüber geneigten Dächern mit Dachdeckung die Vorteile, dass die Dachhaut ein geringes Eigengewicht hat und die Fläche vielfältig nutzbar ist. Dachterrassen, begrünte Flächen, Parkdecks ... die Möglichkeiten sind zahlreich!

Flachdächer bieten zudem eine Belichtungsmöglichkeit für innenliegende Räume und lassen für eine spätere Erweiterung viele Möglichkeiten offen. Sie sind langlebig, pflegeleicht und sicher und bieten so wichtige wirtschaftliche Vorteile.

Nutzen Sie die natürlichen Ressourcen zum Beispiel durch den Einsatz von Solarthermie oder Photovoltaik. Begrünte Flachdächer schützen die natürlichen Lebensgrundlagen und eröffnen Ihnen vielfältige, auch aktive Nutzungsmöglichkeiten. Flachdächer müssen an mehreren Stellen entwässert werden. Sprechen Sie uns als Fachhändler auf die besten Materialien an.

Flachdach Fenster Konvex

Mit dem neuen Flachdach-Fenster Konvex-Glas haben die Tageslichtingenieure von Velux das Flachdach-Fenster neu erfunden. Die elegante Tageslichtlösung fügt sich mit ihrer leicht gewölbten äußeren Scheibe nicht nur besonders harmonisch ins flache oder flachgeneigte Dach ein, sondern wurde darüber hinaus für den Einsatz von Velux Sonnenschutzprodukten optimiert: So kann das Velux Flachdach-Fenster Konvex-Glas dank seines innovativen Designs sowohl mit innenliegenden Sonnenschutzprodukten als auch mit der Solar-Hitzeschutz-Markise von Velux kombiniert werden. Gleichzeitig sorgt die konvexe, randlose Scheibe im Außenbereich dafür, dass Regenwasser vollständig abläuft.

Klöber Flachdachprogramm

Mit modernen Dachbaustoffen und Abdichtungsbahnen aus Bitumen und Kunststoff können Flachdächer heute funktionssicher für eine lange Nutzungsdauer ausgeführt werden. Dabei spielt das passende Zubehör eine wichtige Rolle. Hier bietet Klöber ein umfangreiches Portfolio an.

flachdachausstieg_wellhöfer

Sie brauchen Zugang zum Flachdach? Der FlachdachAusstieg von Wellhöfer bietet klare Vorteile: leichter Einbau, integrierte Hinterlüftung, Einhandbedienung. Kombinierbar mit allen Wellhöfer Bodentreppen und Zusatzausstattungen.

Fassadenentwässerung Profiline

Mit Inkrafttreten der neuen Flachdachrichtlinie (FDRL) zum 01.12.2016 wurde nicht nur der Geltungsbereich erweitert, auch bisherige Regeln wurden überarbeitet. So entfällt beispielsweise die Unterscheidung zwischen genutzten und ungenutzten Dachflächen, wodurch ein Balkon oder eine Terrasse auch der Flachdachrichtlinie unterliegt. Änderungen ergeben sich aber auch bei Anschlüssen an Türen, auf die ACO Hochbau mit neuen Rinnensystemen reagiert hat.